Gewinnen - Sparen - Helfen

Mit VR-Gewinnsparen spielend gewinnen, sparen und helfen.

Gewinnen: Monat für Monat haben Sie die Chance auf zahlreiche Geldgewinne in Höhe bis zu 25.000,-- Euro. Ferner werden monatlich acht wertvolle Autos von BMW verlost.

Sparen: Ganz einfach und bequem per Dauerlos: Ihr Einsatz (10 Euro) wird bis auf Widerruf von Ihrem Girokonto abgebucht. Davon werden 7,50 Euro Ihrem Sparkonto gutgeschrieben. Die verbleibenden 2,50 Euro sind Ihr Spieleinsatz.

Helfen: Mit jedem Dauerlos werden 25% vom Spieleinsatz dazu verwendet, soziale oder gemeinnützige Einrichtungen in Ihrer Region zu unterstützen. So kommen jedes Jahr weit über 100.000,-- Euro zusammen, die an verschiedene Vereine sowie Kindergärten, Schulen und soziale Einrichtungen gespendet werden.

Ganz nach unserem Leitbild: „Gemeinsam zum Erfolg“ -
 „Wir sind verwurzelt in der Region und nehmen hier unsere gesellschaftliche Verantwortung wahr.“  
unterstützten wir Vereine, Institutionen, Schulen und Kindergärten mit Spenden aus dem Gewinnsparfonds und leisten so unseren Beitrag in der Region.

Letztes Jahr wurde eine Spendensumme in Höhe von insgesamt 154.912,-- Euro an über 200 Empfänger ausgeschüttet.

Darunter erhielt der Hauptempfängerkreis „Schulen im Geschäftsgebiet der Volksbank
Ermstal-Alb eG“ Spenden in Höhe von 24.550,-- Euro.

 

 

Jährliche Spenden

Jährlich werden eine Vielzahl unterschiedlicher Projekte aus der Region gefördert. Hier einige Beispiele:

Spendenübergabe in Höhe von 2.500,-- Euro an den Förderverein Seniorenzentrum Mittelstadt für die Anschaffung von Bewegungsmelder

Aus den Mitteln des Reinertrages des GewinnSparens wurden Bücher für die Schüler der Sieben-Keltern-Schule finanziert.  

Unser Leitender Privatkundenberater Mike Ruess bei der Spendenübergabe in Höhe von 1.500,-- Euro an die GlücksTigeR Wittlingen für die Anschaffung eines Krippenbusses. 

Bürgermeister und Amtsträger aus 13 Kommunen bei der Spendenübergabe

Unser leitender Privatkundenberater Sascha Beichelt bei der Spendenübergabe in Höhe von 3.000 Euro für den Umbau im Otto-Dipper-Stadion

Nachwuchs-Privatkundenberaterin Kathrin Allgaier bei der Spendenübergabe in Höhe von 3.000 Euro an das Luna Filmtheater.

Schnelle Unterstützung

Nach dem Unwetter in Dettingen erhält der Musikverein Dettingen/Erms schnelle Unterstützung in Form einer Spende in Höhe von 500,-- Euro aus dem Gewinnsparfonds.
Ebenfalls über eine schnelle Hilfe in Form von einer Spende in Höhe von jeweils 500,-- Euro dürfen sich die Kindergrippe des Walter-Ellwangerhauses und die Schillerschule Dettingen freuen.  

Unterstützung erhielten ebenfalls:

 

  • Schulen in der Region:

    • Metzingen: in der Sieben-Keltern-Schule wurden für das Kunstprojekt „Willkommen“ spezielle Pinsel und Farben angeschafft.

    • Dettingen: Mit 500,-- Euro konnte die Schillerschule Kistentrommeln für die Projektwoche „Trommelzauber“ anschaffen.

    • Region Metzingen: Das Gesundheitsförderprogramm „Klasse 2000“ konnte in der Sieben-Keltern-Schule, der Nachbarschaftsgrundschule St. Johann-Lonsingen sowie der Peter-Härtling-Schule Hülben mit insgesamt 1.100,-- Euro gefördert werden.

  • Vereine aus der Region

    • St. Johann: Der Sportverein 1925 Eintracht Bleichstetten e.V. konnte sich neue Sportgeräte anschaffen.

    • Mittelstadt: Im Sportheim des Fußball-Clubs Mittelstadt e.V. konnten die Duschen renoviert werden.

    • Bad Urach: Beim Musikverein Bad Urach e.V. wurde von der Spende in Höhe von 500,-- Euro ein neuer Verkaufswagen bezuschusst.

  • Kirchengemeinden aus der Region

    • Mittelstadt: Die evangelische Kirchengemeinde in Mittelstadt konnte durch die Zuwendung Kostüme für das Musical: „Nikolaus – Bischof von Myra“ anschaffen.

  • Gemeinden und Jugendarbeit in der Region:

    • Bad Urach: Der Spielplatz am Grünen Herz wurde, mithilfe einer Spende von 5.000,-- Euro, durch ein großes Bodentrampolin ergänzt.

    • Metzingen: Von der Spende hat der Trägerverein der offenen Jugendarbeit e.V. ein neues Laptop für das Jugendhaus angeschafft.

  • In der Ermstalklinik in Bad Urach konnte durch den Spendenzuschuss in Höhe von 2.000,-- Euro eine spezielle Sonde für Ultraschalluntersuchungen angeschafft werden.

  • … und vieles mehr


Alle Gewinnsparer haben eins gemeinsam: Sie sind besonders hilfsbereit. Sie möchten auch helfen?