Volksbank-Stiftung "Haus am Gorisbrunnen"

Der Graf lässt bitten! Im Haus am Gorisbrunnen

Es ist eines der schönsten Gebäude in der Historischen Innenstadt von Bad Urach - auch als “Schwäbischer Palazzo” bezeichnet.

Umgeben von einer Reihe repräsentativer Bauten wie der Amanduskirche, dem Residenzschloss, dem Rathaus und vielen anderen Fachwerkbauten, die das Bad Uracher Stadtbild prägen, bieten die Räumlichkeiten eine festliche Kulisse - eben die Kulisse für Business-Lunch, Empfänge, Tagungen, Gesellschaften und Feiern der Extra-Klasse.

 

Im Erdgeschoss, mit einer kleinen Galerie über dem Empfangsbereich, findet der Künstler alles, was zur Repräsentation einer Messe oder einer Bilderausstellung gehört.

 

Das Haus strahlt das gewisse “Etwas” an Herrschaftlichkeit und festlicher Würde von vergangenen Tagen aus.