Tafelspenden-Aktion 2019

der Volksbank Ermstal-Alb eG

Viele schaffen mehr - Die Volksbank Ermstal-Alb sammelt für Mitbürger, denen es nicht so gut geht!

Metzingen. In Deutschland werden täglich etliche Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch verzehrfähig sind. Gleichzeitig herrscht bei vielen Menschen Mangel.

Die gemeinnützigen Tafeln schaffen einen Ausgleich und stehen für Solidarität und Mitmenschlichkeit.

Basierend auf den genossenschaftlichen Prinzipien „Viele schaffen mehr“ und der Regionalität sammelte die Volksbank Ermstal-Alb zusammen mit ihren Mitgliedern und Kunden in diesem Jahr für die örtlichen Tafeln in Metzingen und Bad Urach.

Alle gesammelten Spenden wurden am 4. Dezember an die Vertreter der Tafelläden in Metzingen und Bad Urach übergeben.