Gewinnen - Sparen - Helfen

Mit VR-Gewinnsparen spielend gewinnen, sparen und helfen.

Gewinnen: Monat für Monat haben Sie die Chance auf zahlreiche Geldgewinne in Höhe bis zu 25.000 Euro. Ferner werden monatlich acht wertvolle Autos von Mercedes-Benz verlost.

Sparen: Ganz einfach und bequem per Dauerlos: Ihr Einsatz (10 Euro) wird bis auf Widerruf von Ihrem Girokonto abgebucht. Davon werden 7,50 Euro Ihrem Sparkonto gutgeschrieben. Die verbleibenden 2,50 Euro sind Ihr Spieleinsatz.

Helfen: Mit jedem Dauerlos werden 25% vom Spieleinsatz dazu verwendet, soziale oder gemeinnützige Einrichtungen in Ihrer Region zu unterstützen. So kommen jedes Jahr weit über 100.000 Euro zusammen, die an verschiedene Vereine sowie Kindergärten, Schulen und soziale Einrichtungen gespendet werden.

Ganz nach unserem Leitbild: „Gemeinsam zum Erfolg“ -
 „Wir sind verwurzelt in der Region und nehmen hier unsere gesellschaftliche Verantwortung wahr.“  
unterstützten wir Vereine, Institutionen, Schulen und Kindergärten mit Spenden aus dem Gewinnsparfonds und leisten so unseren Beitrag in der Region.

Letztes Jahr wurde eine Spendensumme in Höhe von über 156.000 Euro an über 150 Empfänger ausgeschüttet.

Darunter erhielt der Hauptempfängerkreis „Städte und Gemeinden im Geschäftsgebiet der Volksbank Ermstal-Alb eG“ Spenden in Höhe von 30.500 Euro und die Kindertageseinrichtungen Spenden in Höhe von rund 22.000 Euro.

 

 

Jährliche Spenden

Jährlich werden eine Vielzahl unterschiedlicher Projekte aus der Region gefördert. Hier einige Beispiele:

Spendenübergabe TV Honau

Unsere Privatkundenberaterin Nicole Faigle bei der Übergabe des Schecks in Höhe von 750 Euro an den TV Honau für die Anschaffung von Tennisschläger und Tennisbällen.  

Spendenübergabe TSV Dettingen

Unser leitender Privatkundenberater Matthias Kazmaier bei der Übergabe des Schecks in Höhe von 1.000 Euro aus dem Gewinnsparfonds für die Anschaffung von Trikots und Hosen für die Radjugend.

Unser leitender Privatkundenberater Stefan Ranz bei der Spendenübergabe in Höhe von 1.000 Euro an den Schützenverein Willmandingen für die Jugendarbeit.

Unsere Privatkundenberaterin Ramona Kriessler bei der Übergabe des Spendenschecks in Höhe von 1.000 Euro an das DRK Metzingen für die Neuanschaffung eines Rettungswagens.

 

 

Unser leitender Privatkundenberater Georg Ernst bei der Übergabe eines Schecks in Höhe von 1.500 Euro an die Kinder der Uhlandschule Neuhausen/Glems zur Anschaffung eines Lernbuchs der Aktionkinderschutz e.V.

Der SSV Meidelstetten hat  1.500,- EURO für die Jugendarbeit erhalten.
Auf dem Bild ist u.a. unser Herr Oliver Hoffmann bei der symbolischen Übergabe des Schecks zu sehen.

Der CVJM Hülben hat 1.000,- Euro für die Anschaffung des Spielgeräts Gagaball erhalten.
Unser leitender Privatkundenberater Heiko Wiorek hat die Spende übergeben.

Unser Firmenkundenberater Marcus Cach bei der Übergabe eines Spendenschecks in Höhe von 1.500,- Euro an den TSV Undingen für die Erneuerung des Sportplatzes und die Anschaffung eines Doppelstabmatten-Zauns.

TSG Upfingen erhielt 1.000,- Euro für die Anschaffung einer Rutsche für den vereinseigenen Spielplatz.

Übergabe eines Spendenschecks in Höhe von 250 Euro an den FC Sonnenbühl für die Anschaffung von Dummies.

Scheckübergabe in Höhe von 1.500 Euro an den SSV Willmandingen für Renovierung des Sportheims.

Die Volksbank Ermstal-Alb eG spendet 22.000 Euro an Kindertageseinrichtungen.

Unser leitender Privatkundenberater Armin Dietmann bei der Übergabe eines Schecks in Höhe von 1.500 Euro an die Werdenbergschule in Trochtelfingen für die Unterstützung des "MINT Konzepts Klettern".

Unsere Ausbildungsleiterin Monika Borkmann bei der Übergabe eines Spendenschecks in Höhe von 1.852 Euro an die Geschwister-Scholl-Realschule Bad Urach.

Bürgermeister und Amtsträger bei der Übergabe des Spendenschecks in Höhe von 30.500 Euro.

Unser Regionalmarktleiter Jan Hermann bei der Übergabe eine Schecks in Höhe von 3000 Euro an das DRK Sonnenbühl für die Neuanschaffung eines Rettungswagens.

Der TSV Urach erhielt für die Abteilung Turnen und Leichtathletik eine Spende in Höhe von 2000 Euro.          

Der Musik- und Gesangverein Eglingen e.V. erhielt für die Anschaffung von Trachten eine Spende in Höhe von 1.000 Euro.

Nachwuchs-Privatkundenberaterin Kathrin Allgaier bei der Spendenübergabe in Höhe von 3.000 Euro an das Luna Filmtheater.

Unser leitender Privatkundenberater Sascha Beichelt bei der Spendenübergabe in Höhe von 3.000 Euro für den Umbau im Otto-Dipper-Stadion

Schullandheim-Unterstützung

Auch in diesem Jahr haben wir wieder unsere Schulen im Geschäftsgebiet mit Schullandheim-Zuschüssen unterstützt.

Wir haben uns sehr über die Rückmeldungen der Schullandheim-Klassen gefreut und bedanken uns hierfür ganz herzlich!

Postkarten und Briefe die wir erhalten haben:

Unterstützung erhielten ebenfalls unter anderem:

Schulen in der Region:

  • Neuhausen/Glems: Die Schüler der Uhlandschule freuten sich über neue einheitliche T-Shirts.
  • Hohenstein: Die Hohensteinschule konnte Bälle für den Kinderfußballtag anschaffen.
  • Bad Urach: Das Graf-Eberhard-Gymnasium wurde mit Radhelmen ausgestattet.

 

Vereine in der Region:

  • Dettingen: Das VHS Orchester kann wieder mit neuen Noten musizieren.
  • Honau: Der TuS Honau investierte die Spende in die Jugendarbeit.
  • Metzingen: Die VHS hat für den Gymnastikunterricht einen flexiblen Bodenbelag verlegt.
  • Holzelfingen: Der TSV wurde bei der Renovierung des Vereinsheims unterstützt.
  • Bad Urach: Die VHS konnte Technik für neue Kurse anschaffen.
  • Riederich: Beim TSV freute sich die Jugend über Sportgeräte und Trikots.

Kirchengemeinden in der Region:

  • Unterhausen-Honau: Die Evang. Kirchengemeinde kaufte neue Noten ein.
  • Mittelstadt: Die Kirchengemeinde erhielt neue Noten für ein Musiktheaterprojekt.
  • Dettingen: Die evang. Kirchenpflege konnte den Andachts- und Gruppenraum ausstatten.

 

Diakonie und Sozialstationen

Diakonie und Sozialstationen in der Region erhielten neue VRmobile um hilfsbedürftigen Menschen noch besser helfen zu können.

 

... und vieles mehr